97889 64456 72312 47532 85224 72311 99738 05314 18822 88877 83701 91188 72106 98803 83485 70762 67561 00923 55229 06479 57972 59061 74949 93171 14807 03728 86417 14924 55271 76483 09709 80826 48003 69756 41326 33857 90179 16007 50123 74390 32549 30315 44217 63317 75601 80709 41762 62320 18455 61834 28274 17965 11564 40730 97515 38882 00045 18375 34435 87730 65633 86354 42635 03181 37624 00288 29224 98754 64198 42645 13159 80277 57942 84214 09885 11406 37363 27238 16160 82824 82750 03902 45252 98749 86602 85405 74120 11069 70749 63642 54482 33973 81058 25338 11638 53184 38067 75862 58160 05931 81160 94118 63131 11678 37627 13358 15577 41533 20376 02073 54475 97260 40548 91470 84971 47067 00960 20371 54295 32383 70544 08125 72446 96640 07075 16165 30869 08344 20223 85830 11652 84248 58240 18720 83640 74865 63798 26432 11368 91553 98930 40390 63732 07578 52004 83379 91665 87295 27594 70342 33614 00445 56766 74846 32119 67664 51801 34739 44392 32414 80290 43295 50949 32938 59188 82226 64963 12065 07486 96473 17151 41690 05059 80565 72757 89563 68610 87113 78719 74762 26213 13426 23716 54025 70952 73308 30338 98371 80443 39662 15506 33308 53719 47268 57523 71539 98084 43052 68615 92226 35372 86296 82533 08533 12606 77475 19780 50069 42332 94775 84463 97795 86712 89454 36026 27730 87899 25252 69813 38682 NIT-Ergebnisse: Seton Hall holt sich den Titel, während sich Indiana State abkühlt – MJRBJC

Die Seton Hall Pirates feierten am Donnerstagabend in den letzten Minuten gegen Indiana State ein furioses Comeback und gewannen die NIT-Meisterschaft der Männer 2024. Als der Schlusssirene ertönte, tröstete Seton Hall-Cheftrainer Shaheen Holloway den Sycamores-Star im zweiten Jahr, Robbie Avila, mit einer warmherzigen Aktion die Herzen aller, die zu Hause zuschauen.

Seton Hall besiegte Indiana State mit 79-77 in einem dramatischen Abschluss einer spannenden NIT-Runde. Die Pirates beendeten das Spiel mit einem 9:0-Lauf und gewannen es. Es war eine herzzerreißende Niederlage für ein Sycamores-Team, das im Wesentlichen ein neutrales Spiel vor heimischem Publikum im Hinkle Fieldhouse in Indianapolis bestritt. Indiana State wusste, dass dies ihre letzte Chance war, mit dieser Gruppe einen bedeutenden Titel zu gewinnen, und sie haben ihre Chance vertan.

Josh Schertz, Trainer des Bundesstaats Indiana, hat den Job als Cheftrainer in St. Louis angenommen. Berichten zufolge. Was mit Avila und dem Rest des Kaders nächstes Jahr passieren wird, ist unklar.

Avila sah nach dem Match völlig besiegt aus, aber Holloway kam auf ihn zu und sagte ihm, er solle den Kopf oben behalten. Dieser Moment ging nach dem Spiel viral und war ein Beweis für großen Sportsgeist. Sehen Sie es sich hier an:

Der Indiana State Guard Isaiah Swope schätzte seinen Mann ein, führte sein Dribbling nach hinten in die Nähe der Mittelfeldlinie und stürmte dann nach vorne, um souverän einen tiefen Drei-Punkte-Wurf zu erzielen. Der Schuss segelte durch das Netz, und die Sycamores hatten im NIT-Meisterschaftsspiel etwas mehr als drei Minuten vor Schluss einen Vorsprung von sieben Punkten vor Seton Hall.

Um den Sieg zu erringen, müsste Seton Hall bis zum Schluss perfekten Basketball spielen. Irgendwie haben sie es geschafft.

Kadary Richmond, der Star von Seton Hall, prallte nach einem Dreiball von Swope von ihrem Korbleger ab und schaffte beim nächsten Ballbesitz den Putback. Die Pirates holten durch Freiwürfe von Al-Amir Dawes zwei weitere Punkte. Etwas mehr als eine Minute vor Ablauf der regulären Spielzeit erzielte Dawes dann einen Dreier und glich das Spiel aus. Der Korbleger von Dre Davis 20 Sekunden vor Schluss erwies sich als spielentscheidender Wurf.

Indiana State hatte das Publikum im Hinkle Fieldhouse in Indianapolis mit seinem Lauf in Aufruhr versetzt, um gegen Ende der zweiten Halbzeit die Kontrolle über das Spiel zu übernehmen. Ihre schlechte Schussauswahl während des gesamten Spiels raubte dem Gebäude die Luft. So verliefen die letzten Besitztümer von Indiana State nach Swopes großem Spielzug:

  • Robbie Avila verfehlte den Dreier
  • Isaiah Swope verfehlte den Dreier
  • Robbie Avila verfehlte den Dreier
  • Julian Larry verpasste drei Punkte. Jayson Kent verpasste nach einem Offensiv-Rebound den Korbleger.
  • Isaiah Swope verfehlte einen Dreier. Ryan Conwell verpasste nach einem Offensiv-Rebound einen Dreier

Für Indiana State lief nur wenige Minuten zuvor alles gut, und Swopes drei brachten das Team an den Rand eines herzerwärmenden Sieges, nachdem es aus dem NCAA-Turnier der Männer 2024 ausgeschieden war:

Seton Hall und Indiana State waren die beiden größten Ablehnungen unter den 68. Beiden Teams mangelte es an Lebensläufen, die stark genug waren, um in den Augen des Auswahlkomitees für allgemeine Angebote ausgewählt zu werden, obwohl es schwierig war, ihrem Prozess zu vertrauen, nachdem sie sich für Virginia et al. entschieden hatten.

Das NIT war durch und durch ein unglaubliches Turnier und das Meisterschaftsspiel sorgte für die ganze Dramatik, die man sich von einem Basketballturnier wünscht. Unglücklicherweise für die Sycamores musste jemand verlieren.

Kadary Richmond führte Seton Hall mit 21 Punkten, 13 Rebounds, fünf Assists und zwei Blocks im Spiel an. Al-Amir Dawes erzielte 24 Punkte, ein Rekord für die Pirates. Seton Hall beendet die Saison in seiner zweiten Saison unter Shaheen Holloway mit 25-12. Erst vor wenigen Jahren wurden Holloway und Saint Peter’s zu den Lieblingen der March Madness, als es als Nummer 15 den Sprung in die Elite Eight schaffte. Dieses Pirates-Team hätte auch für Aufsehen sorgen können, wenn es die Chance dazu gegeben hätte.

Es ist ein herzzerreißendes Ende für den Bundesstaat Indiana. Avila hatte bei der Niederlage 13 Punkte, fünf Rebounds und fünf Assists. Swope führte das Team mit 19 Punkten an.

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Failed to fetch data from the URL.