97889 64456 72312 47532 85224 72311 99738 05314 18822 88877 83701 91188 72106 98803 83485 70762 67561 00923 55229 06479 57972 59061 74949 93171 14807 03728 86417 14924 55271 76483 09709 80826 48003 69756 41326 33857 90179 16007 50123 74390 32549 30315 44217 63317 75601 80709 41762 62320 18455 61834 28274 17965 11564 40730 97515 38882 00045 18375 34435 87730 65633 86354 42635 03181 37624 00288 29224 98754 64198 42645 13159 80277 57942 84214 09885 11406 37363 27238 16160 82824 82750 03902 45252 98749 86602 85405 74120 11069 70749 63642 54482 33973 81058 25338 11638 53184 38067 75862 58160 05931 81160 94118 63131 11678 37627 13358 15577 41533 20376 02073 54475 97260 40548 91470 84971 47067 00960 20371 54295 32383 70544 08125 72446 96640 07075 16165 30869 08344 20223 85830 11652 84248 58240 18720 83640 74865 63798 26432 11368 91553 98930 40390 63732 07578 52004 83379 91665 87295 27594 70342 33614 00445 56766 74846 32119 67664 51801 34739 44392 32414 80290 43295 50949 32938 59188 82226 64963 12065 07486 96473 17151 41690 05059 80565 72757 89563 68610 87113 78719 74762 26213 13426 23716 54025 70952 73308 30338 98371 80443 39662 15506 33308 53719 47268 57523 71539 98084 43052 68615 92226 35372 86296 82533 08533 12606 77475 19780 50069 42332 94775 84463 97795 86712 89454 36026 27730 87899 25252 69813 38682 Wo und wann Sie schauen sollten und worauf Sie achten sollten – MJRBJC

Anmerkung des Herausgebers: Verfolgen Sie CNN-Live-Updates unter totale Sonnenfinsternis.

Endlich war der Tag gekommen. In nur wenigen Stunden wird eine totale Sonnenfinsternis über Teile Mexikos, der Vereinigten Staaten und Kanadas ein himmlisches Spektakel schaffen.

Schätzungsweise 32 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten leben auf dem Weg der Totalität oder an Orten, an denen der Mond für einige Momente das Gesicht der Sonne völlig verdeckt.

Die Sonnenfinsternis wird zunächst über dem Südpazifik erscheinen und ihre Reise durch Nordamerika beginnen. Die Pazifikküste von Mexiko ist der erste Punkt der Totalität auf dem Weg, der voraussichtlich um 11:07 Uhr pazifischer Zeit (14:07 Uhr ET) endet, und die Sonnenfinsternis wird voraussichtlich um 17:16 Uhr über der Atlantikküste von Neufundland enden. Ortszeit (3:07 Uhr ET). : 46 Uhr ET). Überprüfen Sie anhand unserer Karte, wie die Sonnenfinsternis aussehen wird und wann sie in Ihrer Nähe auftritt.

Diejenigen, die sich direkt auf der Mittellinie des Pfades befinden, werden laut NASA eine Sonnenfinsternis erleben, die zwischen 3 ½ und 4 Minuten dauern wird.

In den Vereinigten Staaten wird eine totale Sonnenfinsternis in Texas, Oklahoma, Arkansas, Missouri, Illinois, Kentucky, Indiana, Ohio, Pennsylvania, New York, Vermont, New Hampshire und Maine zu sehen sein, obwohl das Wetter den Spaß zu verderben droht. ein paar.

In Vermont bis Maine sowie in Missouri bis Süd-Indiana werden nur wenige vereinzelte Wolken erwartet, was eine optimale Beobachtung der Sonnenfinsternis ermöglicht. Allerdings könnten in weiten Teilen von Texas und den östlichen Großen Seen keine idealen Wetterbedingungen herrschen.

In der Kleinstadt Houlton, Maine, hat der Andrang bereits alle Erwartungen übertroffen.

„Wir haben nicht einmal gewagt, auf so ein Wetter zu hoffen, und der Himmel ist blau und die Menschenmassen beginnen sich zu formieren und es ist erst Viertel vor sechs Uhr morgens“, sagte Jane Torres, Geschäftsführerin der Großen Handelskammer von Houlton , sagte CNNs This Morning. „Es ist das Wichtigste, was wir je gesehen haben.“

Michael Zeiler/GreatAmericanEclipse.com

Michael Zeiler/GreatAmericanEclipse.com

Eine partielle Sonnenfinsternis, bei der der Mond die Sonne in einer sichelförmigen Form zu „beißen“ scheint, wird für diejenigen sichtbar sein, die sich außerhalb des Pfades der Totalität befinden.

Vergessen Sie nicht, eine zertifizierte Sonnenfinsternisbrille oder einen Sonnenbeobachter mitzubringen, um den Himmel sicher beobachten zu können. Es ist nicht sicher, jede Phase einer Sonnenfinsternis zu beobachten, es sei denn, der Mond blockiert das Sonnenlicht vollständig und ohne geeigneten Augenschutz. Und eine Sonnenbrille oder mehrere Sonnenbrillen reichen nicht aus. Das größte Risiko beim Blick in die Sonne ohne den Dunkelfilter einer Sonnenfinsternisbrille oder eines Sonnensuchers besteht in einer dauerhaften Augenschädigung, der sogenannten solaren Retinopathie. Dieser Zustand kann sich mit der Zeit bessern oder verschlimmern, ist aber nicht behandelbar.

Befürchten Sie, dass Ihre Eclipse-Brille gefälscht ist? Es gibt eine einfache Möglichkeit, dieses Problem zu testen. Und wenn Ihre Sonnenfinsternis-Brille nicht sicher sitzt oder Sie befürchten, dass Kinder ihre Brille abnehmen könnten, basteln Sie einen einfachen Lochprojektor, um in die Sonnenfinsternis-Fanfare einzustimmen.

Besondere Sonnenfinsternis-Momente

Obwohl die Totalität als der aufregendste Teil einer totalen Sonnenfinsternis gilt, gibt es noch andere besondere Phasen, auf die man achten muss, bevor der große Moment kommt.

Abgesehen von den Wochen und Monaten der Vorfreude, die der Sonnenfinsternis vorausgehen, ist die partielle Sonnenfinsternis die längste Phase des Ereignisses, da sich der Mond langsam über die Sonne bewegt. Diese Phase kann 70 bis 80 Minuten dauern.

Ein gutes Signal für die Zuschauer wird jedoch sein, wenn der Himmel etwa 15 bis 20 Minuten vor der Totalität beginnt, sich zu verdunkeln und eine seltsame graue Farbe anzunehmen.

Dann passieren mehrere Phasen in schneller Folge, kurz bevor das Sonnenlicht vollständig aus dem Blickfeld verschwindet.

Baily's Pearls sind eine kurze Phase der Sonnenfinsternis, die kurz vor der Totalität auftritt.  -Heinz-Peter Bader/Reuters

Baily’s Pearls sind eine kurze Phase der Sonnenfinsternis, die kurz vor der Totalität auftritt. -Heinz-Peter Bader/Reuters

Halten Sie nach Sonnentropfen Ausschau, die sich rund um den Mond bilden, sogenannte Baily-Perlen, wenn Sonnenlicht über Krater und Täler auf der Mondoberfläche fällt. Nach etwa 30 Sekunden bis einer Minute scheinen einige dieser Tropfen zu verschmelzen und einen funkelnden „Diamantring“-Effekt zu erzeugen. Nach etwa einer Minute scheint sich der Mond vollständig vor die Sonne zu bewegen, und zu Beginn der Totalität ist nur noch ein Halo aus weißem Licht sichtbar.

Das leuchtende Leuchten gehört zur Sonnenkorona, der warmen äußeren Atmosphäre, und sein schwaches Licht ist nur sichtbar, wenn die ultrahelle Oberfläche der Sonne verdeckt ist. Astronomen sind bestrebt, die Korona mit einer Reihe von Experimenten zu untersuchen, darunter Forschungsflugzeuge in großer Höhe, um die feinen Strukturen, aus denen sie besteht, besser zu verstehen und herauszufinden, warum die Korona Millionen Grad heißer ist als die Sonnenoberfläche.

Obwohl die Totalität das Hauptereignis ist, können in der Nähe der Sonnenfinsternis auch einige Lichtpunkte am Himmel sichtbar sein, die zu Jupiter, Venus, Mars und dem schwachen Licht des Saturn gehören.

Suchen Sie nach Lichtpunkten, die die während der Sonnenfinsternis am Himmel sichtbaren Planeten darstellen.  -NASA/JPL-Caltech

Suchen Sie nach Lichtpunkten, die die während der Sonnenfinsternis am Himmel sichtbaren Planeten darstellen. -NASA/JPL-Caltech

Der gehörnte „Teufelskomet“ oder Komet 12P/Pons-Brooks wird ohne Teleskop oder Fernglas wahrscheinlich zu schwach sein, um gesehen zu werden – aber die Sonnenfinsternis ist laut Astronomen ohnehin der Schlüsselmoment, den es am Montag zu beobachten gilt.

Während der flüchtigen Dunkelheit der totalen Sonnenfinsternis verstummen einige tagaktive Tiere, während nachtaktive Tiere wie Grillen anfangen zu zwitschern und sich zu rühren. Wissenschaftler wollen unbedingt untersuchen, warum sich Tiere während der kurzen Momente von Sonnenfinsternissen ungewöhnlich verhalten, und die Öffentlichkeit ist eingeladen, an einigen der Forschungsarbeiten teilzunehmen, die am Montag stattfinden werden.

Und erwarten Sie, dass die örtliche Temperatur während dieser wenigen Momente der Totalität kurzzeitig sinkt.

Am Ende der Totalität wird auf der anderen Seite des Mondes ein Diamantringeffekt sichtbar sein, gefolgt von den Baily-Perlen und dann einer partiellen Sonnenfinsternis, wenn die vorübergehende Ausrichtung von Sonne, Mond und Erde, bekannt als Syzygie, endet.

Abonnieren Sie CNN Wissenschaftliches Bulletin der Theorie der Wunder. Entdecken Sie das Universum mit Informationen zu faszinierenden Entdeckungen, wissenschaftlichen Fortschritten und vielem mehr.

Wann findet die nächste Sonnenfinsternis statt?

Nach dem Ende der totalen Sonnenfinsternis müssen wir noch etwas auf die nächsten Himmelsbeobachtungen dieser Art in den USA warten.

Die Bewohner Alaskas werden am 30. März 2033 einen Blick auf eine totale Sonnenfinsternis werfen können, und während dieses Ereignisses wird eine partielle Sonnenfinsternis über den größten Teil der Vereinigten Staaten scheinen.

Eine totale Sonnenfinsternis wird von den angrenzenden Vereinigten Staaten aus erst am 22. August 2044 wieder sichtbar sein, eine totale Sonnenfinsternis wird jedoch nur in North Dakota und Montana sowie im Norden Kanadas auftreten.

Die nächste totale Sonnenfinsternis mit einem Verlauf von Küste zu Küste durch die unteren 48 Bundesstaaten wird jedoch am 12. August 2045 stattfinden. Der Verlauf der Totalität wird Kalifornien, Nevada, Utah, Colorado, Kansas, Oklahoma, Arkansas und Mississippi umfassen. , Alabama und Florida, wobei in anderen Bundesstaaten eine partielle Sonnenfinsternis sichtbar ist.

Verpassen Sie nicht die kommenden Geschichten über Finsternisse und den Weltraum! Folgen Sie dem Thema Astronomie, um mit Ihrem kostenlosen Konto die neuesten Geschichten in Ihrem personalisierten Feed zu sehen.

Für weitere CNN-Nachrichten und Newsletter erstellen Sie ein Konto bei CNN.com

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Failed to fetch data from the URL.