97889 64456 72312 47532 85224 72311 99738 05314 18822 88877 83701 91188 72106 98803 83485 70762 67561 00923 55229 06479 57972 59061 74949 93171 14807 03728 86417 14924 55271 76483 09709 80826 48003 69756 41326 33857 90179 16007 50123 74390 32549 30315 44217 63317 75601 80709 41762 62320 18455 61834 28274 17965 11564 40730 97515 38882 00045 18375 34435 87730 65633 86354 42635 03181 37624 00288 29224 98754 64198 42645 13159 80277 57942 84214 09885 11406 37363 27238 16160 82824 82750 03902 45252 98749 86602 85405 74120 11069 70749 63642 54482 33973 81058 25338 11638 53184 38067 75862 58160 05931 81160 94118 63131 11678 37627 13358 15577 41533 20376 02073 54475 97260 40548 91470 84971 47067 00960 20371 54295 32383 70544 08125 72446 96640 07075 16165 30869 08344 20223 85830 11652 84248 58240 18720 83640 74865 63798 26432 11368 91553 98930 40390 63732 07578 52004 83379 91665 87295 27594 70342 33614 00445 56766 74846 32119 67664 51801 34739 44392 32414 80290 43295 50949 32938 59188 82226 64963 12065 07486 96473 17151 41690 05059 80565 72757 89563 68610 87113 78719 74762 26213 13426 23716 54025 70952 73308 30338 98371 80443 39662 15506 33308 53719 47268 57523 71539 98084 43052 68615 92226 35372 86296 82533 08533 12606 77475 19780 50069 42332 94775 84463 97795 86712 89454 36026 27730 87899 25252 69813 38682 Van der Poel lässt Mountainbike-Event bei den Olympischen Spielen in Paris aus und konzentriert sich auf Straßenrennen – MJRBJC

BRÜSSEL (AP) – Weltmeister Mathieu van der Poel wird sich nach der Teilnahme an der Tour de France diesen Sommer bei den Pariser Spielen auf das olympische Straßenrennen konzentrieren und das Mountainbiken meiden.

Der vielseitige niederländische Fahrer sagte am Mittwoch, dass die Kombination von Tour und Straßenrennen „die logischste Wahl“ sei.

„Dadurch habe ich etwas mehr Zeit und kann mich dadurch länger und besser vorbereiten“, sagte er in einer Erklärung seines Alpecin-Deceuninck-Teams.

Van der Poel gewann Titel in vielen Disziplinen und erwog irgendwann, bei den Olympischen Spielen am Cross-Country-Mountainbike-Wettbewerb teilzunehmen. Aber er stand vor einem, wie er es nannte, „schwierig zusammenzusetzenden Puzzle“ mit einer Straßenrennstrecke, die seinen Fähigkeiten entsprach.

„Nur Straßenrennen? Nur Mountainbiken? Oder beides?“, sagte er. „Ob in Kombination mit der Tour de France, die ich persönlich für die bestmögliche Vorbereitung auf die Spiele halte.“

Van der Poel hat endlich seine Entscheidung getroffen.

„Sagen wir einfach, ich habe das Logischste gewählt“, sagte er. „Ich habe mich daher in Absprache mit dem Team für eine etwas längere Ruhezeit entschieden, nach der ich mich ohne Zeitdruck auf die Tour de France und das olympische Straßenrennen vorbereiten kann.“

Der 29-jährige Fahrer, der dieses Jahr mit Siegen in beeindruckender Form war bei der Flandern-Rundfahrt Und Paris-Roubaix Classics sagte, er werde mit seinem Teamkollegen Jasper Philipsen „auf der Suche nach Etappensiegen und einem möglichen Grünen Trikot“ für den besten Sprinter der Tour de France zusammenarbeiten.

„Und das Ziel ist, dieses Jahr selbst eine Etappe zu gewinnen“, sagte er. „Letztes Jahr wurde ich krank, als es einige Etappen gab, in denen ich Chancen hatte. Ich hoffe, das wird mich in dieser Ausgabe retten.

Van der Poel fügte hinzu, dass das Tragen des Regenbogentrikots des Weltmeisters in dieser Saison eine Rolle bei seiner Entscheidung gespielt habe, an der Tour teilzunehmen.

„Es ist ein besonderes Jahr“, sagte er. „Als Weltmeister genieße ich es so viel wie möglich, in diesem Trikot zu fahren. Deshalb möchte ich auch die Tour de France nicht verpassen. Und es war eine gute Vorbereitung letztes Jahr und dann auf die Weltmeisterschaft.

Er deutete auch an, dass er bei künftigen Olympischen Spielen möglicherweise im Mountainbike-Sport antreten werde. Van der Poel stürzte während des Mountainbike-Rennens bei den Olympischen Spielen in Tokio.

„Wer weiß, was im Jahr 2028 in Los Angeles noch möglich ist? Es ist noch ein weiter Weg, aber dann befinde ich mich in einer anderen Phase meiner Karriere“, sagte er. „Vielleicht kann ich dann alles auf dieses Mountainbike packen.“ Dieses Jahr ist die Kombination einfach zu schwierig.

Van der Poel, der derzeit in Spanien trainiert, wird erst bei der Tour de France vom 29. Juni bis 21. Juli antreten. Das olympische Straßenrennen der Männer ist eine herausfordernde Fahrt über 273 Kilometer (170 Meilen), die am 3. August stattfindet.

___

Verfolgen Sie die AP-Berichterstattung über die Olympischen Spiele in Paris: https://apnews.com/hub/2024-paris-olympic-games

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Failed to fetch data from the URL.