97889 64456 72312 47532 85224 72311 99738 05314 18822 88877 83701 91188 72106 98803 83485 70762 67561 00923 55229 06479 57972 59061 74949 93171 14807 03728 86417 14924 55271 76483 09709 80826 48003 69756 41326 33857 90179 16007 50123 74390 32549 30315 44217 63317 75601 80709 41762 62320 18455 61834 28274 17965 11564 40730 97515 38882 00045 18375 34435 87730 65633 86354 42635 03181 37624 00288 29224 98754 64198 42645 13159 80277 57942 84214 09885 11406 37363 27238 16160 82824 82750 03902 45252 98749 86602 85405 74120 11069 70749 63642 54482 33973 81058 25338 11638 53184 38067 75862 58160 05931 81160 94118 63131 11678 37627 13358 15577 41533 20376 02073 54475 97260 40548 91470 84971 47067 00960 20371 54295 32383 70544 08125 72446 96640 07075 16165 30869 08344 20223 85830 11652 84248 58240 18720 83640 74865 63798 26432 11368 91553 98930 40390 63732 07578 52004 83379 91665 87295 27594 70342 33614 00445 56766 74846 32119 67664 51801 34739 44392 32414 80290 43295 50949 32938 59188 82226 64963 12065 07486 96473 17151 41690 05059 80565 72757 89563 68610 87113 78719 74762 26213 13426 23716 54025 70952 73308 30338 98371 80443 39662 15506 33308 53719 47268 57523 71539 98084 43052 68615 92226 35372 86296 82533 08533 12606 77475 19780 50069 42332 94775 84463 97795 86712 89454 36026 27730 87899 25252 69813 38682 Xander Schauffele schießt 67 und führt bei der Wells Fargo Championship mit 4 Punkten vor Rory McIlroy und Jason Day – MJRBJC

CHARLOTTE, N.C. (AP) – Xander Schauffele war die meiste Zeit des Jahres eine feste Größe an der Spitze der Bestenliste. Er hofft nun, die Tür schließen zu können.

Schauffele schoss am Freitag eine 4-unter-67, nachdem er mit einer 64 eröffnet hatte, und liegt damit bei 11-unter-131 und vier Schlägen vor Rory McIlroy und Jason Day, bevor das Wochenende bei der Wells Fargo Championship beginnt.

Taylor Moore und Sungjae Im lagen bei 6 unter fünf Schläge zurück.

Der 30-jährige Schauffele hat in dieser Saison sieben Top-10-Platzierungen vorzuweisen, aber keine Siege. Er möchte eine Siegesserie beenden, die bis in den Juli 2022 bei den Genesis Scottish Open zurückreicht.

„Ich habe ein paar Mal an der Tür geklopft und sage mir einfach, ich soll weiter klopfen“, sagte Schauffele.

Schauffele sagte, die Dürre sei etwas, woran er immer denke, fügte aber hinzu, dass es am schwierigsten sei, einfach in der Gegenwart zu bleiben.

„Man muss einfach die Situation, in der man sich befindet, erkennen und erkennen, dass man gut Golf spielt und manchmal aus dem Weg geht“, sagte Schauffele.

Schauffele war den größten Teil des Tages eingesperrt.

Er traf 15 Grüns und sein einziger Rückschlag kam, als er am 18. Loch ein Bogey machte, als er versuchte, seine Runde zu beenden und einen Sturm zu besiegen, der das Spiel für etwa eine Stunde unterbrechen würde. Das Spiel wurde schließlich wieder aufgenommen, aber Schauffele befürchtete, er müsste früh aufstehen, um ein oder zwei Schläge zu spielen, und dann mehrere Stunden warten, um am Samstag seine dritte Runde zu spielen.

„Es ist dumm, das zu sagen, aber ich nehme jetzt lieber die 5, nachdem ich einen so schlechten Chip geschlagen habe, als sehr früh aufzustehen und meinen Tag neu starten zu müssen“, sagte Schauffele. “Es ist perfekt.”

McIlroy ging mit drei Schlägen Rückstand auf Schauffele in den Tag, schaffte es jedoch, an Boden zu verlieren, obwohl er kein Bogey machte. McIlroy beendete das Spiel mit einer 68. Er hatte mehrere Möglichkeiten, Schauffele unter Druck zu setzen, verfehlte aber ein paar machbare Putts.

Der nordirische Star war jedoch mit seinem Spiel zufrieden.

„Ich hatte wahrscheinlich das Gefühl, dass ich wahrscheinlich noch ein paar mehr hätte erreichen können, aber wann immer man sich auf diesem Golfplatz ohne Bogey fortbewegen kann, wird es immer ein anständiger Tag werden“, sagte McIlroy, der sich mit Shane Lowry zusammentat, um den zu gewinnen Zürich Classic. vor zwei Wochen.

Der zweitbeste Spieler der Welt hat bereits einige spektakuläre Wochenendleistungen in Quail Hollow hingelegt, darunter einen Vereinsrekord von 61 im Jahr 2015. Er beendete das Jahr 2010 mit einer 62 und gewann seinen ersten PGA-Tour-Titel.

Er sagte, er werde sich auf diese stützen, wenn er Schauffele fangen will.

„Jedes Mal, wenn Sie auf einem Golfplatz spielen, auf dem Sie wirklich niedrige Punktzahlen erzielt haben, wissen Sie, dass es da ist“, sagte McIlroy. „Der Golfplatz spielt sich diese Woche ganz anders als 2010 und 2015, aber ich weiß, wenn ich es hier schaffe, kann ich ein paar Birdies machen und ihm nachjagen.“

McIlroy ist der einzige dreimalige Gewinner des Events und sagte, der Platz passe einfach gut zu seinem Spiel, weil er es ihm ermögliche, seine Distanz vom Abschlag auszunutzen.

„Ich habe hier so viele schöne Erinnerungen gehabt, ich verspüre einfach eine positive Stimmung“, sagte McIlroy. „Ich fühle mich gut, wenn ich hier herumlaufe.“

Day erzielte ebenfalls eine Punktzahl von 67. Der Australier hatte in letzter Zeit Probleme und erreichte bei seinen letzten sechs Veranstaltungen nur eine Top-25-Platzierung.

„Ich hatte in den letzten anderthalb Monaten eine Zeitspanne, in der das Spiel ziemlich mittelmäßig und die Schläge mittelmäßig waren“, sagte Day. „Ich habe eine Menge Schläge verloren, als ich mich dem Grün näherte, nicht unbedingt durch den Driver. Es ist seltsam, es ist ein bisschen seltsam, gut zu fahren und schlecht zu treffen, wenn man auf die Grüns kommt.

Max Homa, der einzige Spieler außer McIlroy mit mehreren Siegen bei der Wells Fargo Championship, lag nach einer 70 acht Schläge zurück. Justin Thomas lag nach einer 71 ebenfalls 3 unter.

___

AP-Golf: https://apnews.com/hub/golf

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.