97889 64456 72312 47532 85224 72311 99738 05314 18822 88877 83701 91188 72106 98803 83485 70762 67561 00923 55229 06479 57972 59061 74949 93171 14807 03728 86417 14924 55271 76483 09709 80826 48003 69756 41326 33857 90179 16007 50123 74390 32549 30315 44217 63317 75601 80709 41762 62320 18455 61834 28274 17965 11564 40730 97515 38882 00045 18375 34435 87730 65633 86354 42635 03181 37624 00288 29224 98754 64198 42645 13159 80277 57942 84214 09885 11406 37363 27238 16160 82824 82750 03902 45252 98749 86602 85405 74120 11069 70749 63642 54482 33973 81058 25338 11638 53184 38067 75862 58160 05931 81160 94118 63131 11678 37627 13358 15577 41533 20376 02073 54475 97260 40548 91470 84971 47067 00960 20371 54295 32383 70544 08125 72446 96640 07075 16165 30869 08344 20223 85830 11652 84248 58240 18720 83640 74865 63798 26432 11368 91553 98930 40390 63732 07578 52004 83379 91665 87295 27594 70342 33614 00445 56766 74846 32119 67664 51801 34739 44392 32414 80290 43295 50949 32938 59188 82226 64963 12065 07486 96473 17151 41690 05059 80565 72757 89563 68610 87113 78719 74762 26213 13426 23716 54025 70952 73308 30338 98371 80443 39662 15506 33308 53719 47268 57523 71539 98084 43052 68615 92226 35372 86296 82533 08533 12606 77475 19780 50069 42332 94775 84463 97795 86712 89454 36026 27730 87899 25252 69813 38682 Warum ein Mann 12 Jahre lang gegen Robocalls gekämpft hat – MJRBJC

Irgendwann haben sich unsere Telefongewohnheiten geändert. Wenn früher das Telefon klingelte, ging man ran. Mit der Einführung der Anrufer-ID antworten Sie nur noch, wenn es sich um jemanden handelt, den Sie kennen. Und jetzt, mit Identitätsdiebstahl und Robocalls, kann es einem wie ein Glücksspiel vorkommen, zum Telefon zu greifen. Im Jahr 2023 Youmail-Robocall-Blockierungsdienst Es wird geschätzt, dass dies der Fall war über 55 Milliarden automatisierte Anrufe in den USA. Wie haben sich Robocalls so weit verbreitet, dass sie nun scheinbar die Telefonnetze dominieren? Und Kann das alles rückgängig gemacht werden?? IEEE-Spektrumsprich mit David Frankel von ZipDXder seit über einem Jahrzehnt gegen Robocalls kämpft, um es herauszufinden.

David Frankel istder Gründer von ZipDX, ein Unternehmen, das Audiokonferenzlösungen anbietet. Er schuf auch die Raubvogel automatisiertes Überwachungssystem mit Robocalls.

Wie waren Sie daran beteiligt, Robocalls zu stoppen?

David Frankel: Vor zwölf Jahren arbeitete ich in der Telekommunikation und ein Freund rief mich an über einen Wettbewerb dass die Federal Trade Commission (FTC) damit begann. Sie suchten die Hilfe der Öffentlichkeit bei der Suche nach Lösungen für das Robocall-Problem. Ich habe Zeit und Energie in die Vorbereitung eines Wettbewerbsbeitrags investiert. Ich habe nicht gewonnen, aber das Problem beschäftigte mich so sehr, dass ich wie ein Hund mit Knochen einfach nicht losließ.

Wie können wir Robocalls effektiv bekämpfen?

Frankel: Nun, ich weiß die Antwort nicht, weil ich das Gefühl habe, dass es uns bisher noch nicht gelungen ist. Ich war sehr involviert in etwas namensRückverfolgbarkeit– Eigentlich war es mein Einstieg in den FTC-Wettbewerb. Es handelt sich um einen halbautomatischen Prozess, bei dem Sie in Zusammenarbeit mit verschiedenen Telefongesellschaften von Telekommunikationsanbieter A zu B, dann zu C und dann zu D wechseln, bis Sie schließlich jemanden gefunden haben, der diesen Anruf gesendet hat. Und dann können Sie den Kunden finden, der ihn für diesen Anruf im Netzwerk bezahlt hat.

Ich habe ein zweites Werkzeug: a Robocall-Überwachungsnetzwerk. Wir haben Zehntausende Telefonnummern, die nur auf automatisierte Anrufe warten. Wir können dies mit anderen Daten korrelieren und aufdecken, woher diese Anrufe kommen. Im Idealfall stoppen wir sie an der Quelle. Dabei handelt es sich um eine Art Abwasser, das in das Telefonnetz gepumpt wird. Wir wollen flussaufwärts gehen, um die Quelle des Abwassers zu finden und es dort zu behandeln.

Kann mehr Regulierung helfen?

Frankel: Nun, die Vorschriften sind aus mehreren Gründen wirklich streng. Erstens ist es ein bürokratischer und langsamer Prozess. Es ist auch ein Katz-und-Maus-Spiel, denn sobald wir über neue Vorschriften sprechen, beginnen die Menschen darüber nachzudenken, wie sie diese umgehen können.

Es gibt auch diesen Begriff der regulatorischen Erfassung. Innerhalb der Federal Communications Commission kommen die lautesten Stimmen von Telekommunikationsbetreibern. Es besteht ein Ungleichgewicht zwischen der Kontrolle des Verbrauchers darüber, wer in sein Telefon eindringen kann, und diesen anderen Interessen.

Wird die Robocall-Situation besser oder schlechter?

Frankel: Es ist ein ziemlich stabiler Zustand. Ich bin nur enttäuscht, dass es im Vergleich zu vorher nicht deutlich reduziert wurde. Bei expliziten Betrugsanrufen haben wir Fortschritte gemacht, erhalten aber immer noch zu viele Anrufe, die Leads generieren. Das müssen wir um 80 Prozent reduzieren. Ich denke immer noch, dass wir kurz davor stehen, dass dieses Jahr das Jahr wird. Es gibt Menschen, die dieses Problem aus verschiedenen Blickwinkeln angehen. Jeder sagt, dass es kein Allheilmittel gibt, und das glaube ich, aber ich hoffe, dass wir bald den Hügel erklimmen.

Ist dieser Kampf letztendlich gewinnbar?

Frankel: Ich denke, wir werden unser Telefonnetz zurückgewinnen können. Ich würde gerne in den Ruhestand gehen und etwas für unsere Bemühungen vorweisen können. Ich glaube nicht, dass wir bei Null ankommen. Aber ich denke, wir werden den Geist weit zurück in die Flasche drängen können. Der Maßstab für den Erfolg ist, dass wir alle keine Angst davor haben, ans Telefon zu gehen. Es wird eine Überraschung sein, dass es sich um einen Robocall handelt, anstatt zu erwarten, dass es sich um einen Robocall handelt.

Dieser Artikel erscheint in der Mai-Ausgabe 2024 unter dem Titel „5 Fragen an David Frankel“.

Aus den Artikeln auf Ihrer Website

Verwandte Artikel im Internet

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.