97889 64456 72312 47532 85224 72311 99738 05314 18822 88877 83701 91188 72106 98803 83485 70762 67561 00923 55229 06479 57972 59061 74949 93171 14807 03728 86417 14924 55271 76483 09709 80826 48003 69756 41326 33857 90179 16007 50123 74390 32549 30315 44217 63317 75601 80709 41762 62320 18455 61834 28274 17965 11564 40730 97515 38882 00045 18375 34435 87730 65633 86354 42635 03181 37624 00288 29224 98754 64198 42645 13159 80277 57942 84214 09885 11406 37363 27238 16160 82824 82750 03902 45252 98749 86602 85405 74120 11069 70749 63642 54482 33973 81058 25338 11638 53184 38067 75862 58160 05931 81160 94118 63131 11678 37627 13358 15577 41533 20376 02073 54475 97260 40548 91470 84971 47067 00960 20371 54295 32383 70544 08125 72446 96640 07075 16165 30869 08344 20223 85830 11652 84248 58240 18720 83640 74865 63798 26432 11368 91553 98930 40390 63732 07578 52004 83379 91665 87295 27594 70342 33614 00445 56766 74846 32119 67664 51801 34739 44392 32414 80290 43295 50949 32938 59188 82226 64963 12065 07486 96473 17151 41690 05059 80565 72757 89563 68610 87113 78719 74762 26213 13426 23716 54025 70952 73308 30338 98371 80443 39662 15506 33308 53719 47268 57523 71539 98084 43052 68615 92226 35372 86296 82533 08533 12606 77475 19780 50069 42332 94775 84463 97795 86712 89454 36026 27730 87899 25252 69813 38682 Laut OECD haben reiche Länder ihr Klimafinanzierungsziel von 100 Milliarden US-Dollar mit zwei Jahren Verspätung erreicht – MJRBJC
Während Entwicklungsländer mehr Klimahilfe fordern, sucht ein Lohnarbeiter während einer Rekordhitzewelle in Delhi Schatten unter einem Regenschirm.

Während Entwicklungsländer mehr Klimahilfe fordern, sucht ein Lohnarbeiter während einer Rekordhitzewelle in Delhi Schatten unter einem Regenschirm.

Die reichen Länder haben ihr Ziel, ärmeren Ländern 100 Milliarden US-Dollar an jährlicher Klimahilfe zur Verfügung zu stellen, im Jahr 2022 erstmals erreicht, wenn auch zwei Jahre später als versprochen, teilte die OECD am Mittwoch mit.

Das Versäumnis, rechtzeitig Mittel zu beschaffen, hat das Vertrauen in die Klimaverhandlungen untergraben, und der OECD-Bericht kommt zu einem Zeitpunkt, an dem die Nationen darum kämpfen, bis November ein ehrgeizigeres Ziel festzulegen.

Im Jahr 2009 versprachen die Industrieländer, bis 2020 jährlich 100 Milliarden US-Dollar aufzubringen, um einkommensschwachen Ländern dabei zu helfen, in saubere Energie zu investieren und die wachsenden Auswirkungen des Klimawandels zu bewältigen.

Mehr als ein Jahrzehnt später wurde dieses Ziel im Jahr 2022 mit eingesammelten 115,9 Milliarden US-Dollar endlich erreicht, teilte die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung mit.

„Dieser Erfolg kommt zwei Jahre später als das ursprüngliche Zieljahr 2020“, sagte die OECD, die offizielle Zahlen für Klimafinanzierungszusagen verfolgt.

Klimafinanzierung kann von Regierungen in Form bilateraler Hilfe, von multinationalen Entwicklungskreditgebern wie der Weltbank oder vom privaten Sektor kommen.

Der Großteil der im Jahr 2022 ausgezahlten 100 Milliarden US-Dollar wurde für Klimamaßnahmen ausgegeben, die darauf abzielen, den Ausstoß von in der Wärme eingeschlossenen Treibhausgasen zu begrenzen, sagte die OECD, hauptsächlich im Bereich sauberer Energie und Verbesserung des Verkehrs.

Das Ziel von 100 Milliarden US-Dollar bleibt weit hinter dem zurück, was Experten zufolge die Entwicklungsländer an erneuerbaren Energien und Anpassungsmaßnahmen wie Küstenschutz gegen steigende Meeresspiegel benötigen.

Ein von den Vereinten Nationen einberufenes Gremium schätzt, dass diese Länder – China ausgenommen – bis 2030 jährlich 2,4 Billionen US-Dollar benötigen werden, um ihren Klima- und Entwicklungsbedarf zu decken.

Viele Entwicklungsländer, die am wenigsten für die Treibhausgase verantwortlich sind, die die globale Erwärmung antreiben, gehören zu den Ländern, die den kostspieligen und zerstörerischen Auswirkungen zunehmender extremer Wetterereignisse am stärksten ausgesetzt sind.

‘Kreative Buchhaltung’

Klimafinanzierung ist ein heikles Thema bei den jährlichen Klimaverhandlungen der Vereinten Nationen und die Verhandlungsführer haben dieses Jahr daran gearbeitet, ein neues Ziel festzulegen, das das 100-Milliarden-Dollar-Ziel ersetzen und übertreffen soll.

Die Gastgeber der diesjährigen COP29 im gasreichen Aserbaidschan haben dem Thema Priorität eingeräumt und hoffen, beim Gipfel im November eine ehrgeizige Einigung zu erzielen.

Die Verhandlungsführer werden nächste Woche in Bonn zu entscheidenden Verhandlungen zur Jahresmitte zusammenkommen, bei denen Knackpunkte über das neue Finanzziel geklärt werden.

Einige Parteien wollen, dass China und andere große Schwellenländer an der Initiative teilnehmen, während es Meinungsverschiedenheiten darüber gibt, wie viel gesammelt werden soll, wie das Geld verwaltet wird und wer anspruchsberechtigt ist.

Einige Entwicklungsländer möchten, dass ihre Klimaschutzmaßnahmen von der Gewährung finanzieller Unterstützung abhängig gemacht werden.

Indien beispielsweise hat vorgeschlagen, dass die Industrieländer ab 2025 jedes Jahr eine Billion US-Dollar an Klimafinanzierungen bereitstellen sollen, was dem Zehnfachen des aktuellen Ziels entspricht.

Den Gebern wird auch vorgeworfen, dass sie bestehende Hilfszusagen als Klimafinanzierung umfunktionieren und das Geld allgemein als Darlehen und nicht als bedingungslose Zuschüsse verfügbar machen.

Der Klimaaktivist Harjeet Singh sagte, der Prozess sei „voller Unklarheiten und Unzulänglichkeiten“ gewesen.

„Jetzt ist nicht die Zeit, mit Buchhaltungs- oder Steuerschlupflöchern kreativ zu werden. Reiche Länder müssen dringend eingreifen, diese Nebelwände beseitigen und echte und substanzielle finanzielle Unterstützung leisten“, erklärt er.

© 2024 AFP

Zitat: Reiche Länder erreichen ihr Klimafinanzierungsziel von 100 Milliarden US-Dollar mit zwei Jahren Verspätung: OECD (29. Mai 2024), abgerufen am 29. Mai 2024 von https://phys.org/news/2024-05-rich-nations-met-bn-climate .html

Dieses Dokument unterliegt dem Urheberrecht. Mit Ausnahme der fairen Nutzung für private Studien- oder Forschungszwecke darf kein Teil ohne schriftliche Genehmigung reproduziert werden. Der Inhalt dient lediglich der Information.

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Failed to fetch data from the URL.