97889 64456 72312 47532 85224 72311 99738 05314 18822 88877 83701 91188 72106 98803 83485 70762 67561 00923 55229 06479 57972 59061 74949 93171 14807 03728 86417 14924 55271 76483 09709 80826 48003 69756 41326 33857 90179 16007 50123 74390 32549 30315 44217 63317 75601 80709 41762 62320 18455 61834 28274 17965 11564 40730 97515 38882 00045 18375 34435 87730 65633 86354 42635 03181 37624 00288 29224 98754 64198 42645 13159 80277 57942 84214 09885 11406 37363 27238 16160 82824 82750 03902 45252 98749 86602 85405 74120 11069 70749 63642 54482 33973 81058 25338 11638 53184 38067 75862 58160 05931 81160 94118 63131 11678 37627 13358 15577 41533 20376 02073 54475 97260 40548 91470 84971 47067 00960 20371 54295 32383 70544 08125 72446 96640 07075 16165 30869 08344 20223 85830 11652 84248 58240 18720 83640 74865 63798 26432 11368 91553 98930 40390 63732 07578 52004 83379 91665 87295 27594 70342 33614 00445 56766 74846 32119 67664 51801 34739 44392 32414 80290 43295 50949 32938 59188 82226 64963 12065 07486 96473 17151 41690 05059 80565 72757 89563 68610 87113 78719 74762 26213 13426 23716 54025 70952 73308 30338 98371 80443 39662 15506 33308 53719 47268 57523 71539 98084 43052 68615 92226 35372 86296 82533 08533 12606 77475 19780 50069 42332 94775 84463 97795 86712 89454 36026 27730 87899 25252 69813 38682 Iran eröffnet Registrierungsfrist für Präsidentschaftswahlen, nachdem Raisi bei einem Hubschrauberabsturz getötet wurde – MJRBJC

DUBAI, Vereinigte Arabische Emirate (AP) – Iran hat am Donnerstag eine fünftägige Registrierungsfrist für Kandidaten eröffnet, die bei der Präsidentschaftswahl am 28. Juni als Nachfolger des verstorbenen Präsidenten antreten wollen. Ebrahim RaissiWar bei Hubschrauberabsturz getötet Anfang dieses Monats zusammen mit sieben anderen.

Die Wahl findet zu einer Zeit statt, in der Iran mit den Folgen des Absturzes vom 19. Mai zu kämpfen hat, sowie mit zunehmenden Spannungen zwischen Teheran und den Vereinigten Staaten sowie mit Protesten, unter anderem im Zusammenhang mit dem Tod von Teheran im Jahr 2022 Mahsa Amini die das Land erfasste.

Während der Oberste Führer Ayatollah Ali Khamenei, 85, das letzte Wort in allen Staatsangelegenheiten behält, haben frühere Präsidenten die Islamische Republik Iran zu einer stärkeren Interaktion oder einer zunehmenden Feindseligkeit mit dem Iran geführt.

Während der fünftägigen Frist werden sich Bewerber im Alter von 40 bis 75 Jahren mit mindestens einem Masterabschluss als potenzielle Bewerber registrieren. Alle Kandidaten müssen letztendlich vom 12-köpfigen Wächterrat des Iran genehmigt werden, einer Gruppe von Geistlichen und Juristen, die letztendlich von Khamenei beaufsichtigt wird. Dieses Gremium hat beispielsweise nie eine Frau oder jemanden akzeptiert, der einen radikalen Wandel in der Regierungsführung des Landes fordert.

Raisi, ein Schützling Khameneis, gewann die iranische Präsidentschaftswahl 2021, nachdem der Wächterrat alle Kandidaten disqualifiziert hatte, die die besten Chancen hatten, ihn herauszufordern. Bei dieser Abstimmung war die Wahlbeteiligung bei einer Präsidentschaftswahl die niedrigste in der iranischen Geschichte. Es war wahrscheinlich ein Zeichen der Unzufriedenheit der Wähler sowohl mit einem Hardliner-Kleriker, der von den Vereinigten Staaten unter anderem wegen seiner Beteiligung an Massenhinrichtungen im Jahr 1988 sanktioniert wurde, als auch mit der schiitischen Theokratie Irans mehr als vier Jahrzehnte nach der islamischen Revolution von 1979.

Die Frage, wer erscheint – und möglicherweise akzeptiert wird – bleibt unklar. Der Interimspräsident des Landes, Mohammad Mokhber, ein ehemaliger Bürokrat hinter den Kulissen, könnte ein Favorit sein, da er bereits bei einem Treffen mit Khamenei gesehen wurde. Diskutiert wird auch, dass es sich bei den möglichen Kandidaten um ehemalige Hardliner handelt. Präsident Mohammad Ahmadinedschad und ehemaliger Reformist Präsident Mohammad Khatami – aber ob sie auftauchen dürften, ist eine andere Frage.

Die fünftägige Anmeldefrist endet am Dienstag. Der Wächterrat wird voraussichtlich innerhalb von zehn Tagen seine endgültige Kandidatenliste veröffentlichen. Dadurch wird der Wahlkampf bis zur Abstimmung Ende Juni um zwei Wochen verkürzt.

Der neue Präsident wird sein Amt antreten, da das Land mittlerweile Uran auf nahezu waffenfähiges Niveau anreichert und internationale Inspektionen behindert. Der Iran hat russische Armee in seinem Krieg gegen die Ukraine, wie er begonnen hat ein Drohnen- und Raketenangriff auf Israel in der Mitte von der Krieg in Gaza. Auch Teheran machte weiter Bewaffnung von Stellvertretergruppen im Nahen Ostenwie die Huthi-Rebellen im Jemen und die Hisbollah-Miliz im Libanon.

Unterdessen steht die iranische Wirtschaft aufgrund des Zusammenbruchs der Währung Rial vor jahrelangen Schwierigkeiten. Im ganzen Land kam es zu weit verbreiteten Protesten, zuletzt nach dem Tod von Amini, nachdem er verhaftet worden war, weil er entgegen dem Willen der Behörden sein obligatorisches Kopftuch nicht getragen hatte. Das UN-Gremium sagt, die iranische Regierung sei es Verantwortlich für „körperliche Gewalt“ dies führte zu Aminis Tod.

Raisi ist erst der zweite iranische Präsident, der im Amt stirbt. 1981 wurde Präsident Mohammad Ali Rajai in den chaotischen Tagen nach der Islamischen Revolution durch eine Bombenexplosion getötet.

___

Amir Vahdat hat aus Teheran zu diesem Bericht beigetragen.

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Failed to fetch data from the URL.