97889 64456 72312 47532 85224 72311 99738 05314 18822 88877 83701 91188 72106 98803 83485 70762 67561 00923 55229 06479 57972 59061 74949 93171 14807 03728 86417 14924 55271 76483 09709 80826 48003 69756 41326 33857 90179 16007 50123 74390 32549 30315 44217 63317 75601 80709 41762 62320 18455 61834 28274 17965 11564 40730 97515 38882 00045 18375 34435 87730 65633 86354 42635 03181 37624 00288 29224 98754 64198 42645 13159 80277 57942 84214 09885 11406 37363 27238 16160 82824 82750 03902 45252 98749 86602 85405 74120 11069 70749 63642 54482 33973 81058 25338 11638 53184 38067 75862 58160 05931 81160 94118 63131 11678 37627 13358 15577 41533 20376 02073 54475 97260 40548 91470 84971 47067 00960 20371 54295 32383 70544 08125 72446 96640 07075 16165 30869 08344 20223 85830 11652 84248 58240 18720 83640 74865 63798 26432 11368 91553 98930 40390 63732 07578 52004 83379 91665 87295 27594 70342 33614 00445 56766 74846 32119 67664 51801 34739 44392 32414 80290 43295 50949 32938 59188 82226 64963 12065 07486 96473 17151 41690 05059 80565 72757 89563 68610 87113 78719 74762 26213 13426 23716 54025 70952 73308 30338 98371 80443 39662 15506 33308 53719 47268 57523 71539 98084 43052 68615 92226 35372 86296 82533 08533 12606 77475 19780 50069 42332 94775 84463 97795 86712 89454 36026 27730 87899 25252 69813 38682 Die NASA wählt 9 Unternehmen aus, um Ideen für „kommerzielle Dienste“ auf dem Mars zu entwickeln – MJRBJC

Die NASA hat neun Unternehmen ausgewählt, die Konzepte entwickeln sollen, die die wissenschaftlichen Missionen der Agentur zum Mars in Zukunft unterstützen könnten.

Die Agentur vergibt an jedes Unternehmen zwischen 200.000 und 300.000 US-Dollar für diese Vorarbeiten mit dem Ziel, die robotergestützte Erforschung des Mars effizienter und produktiver zu gestalten.

„Wir befinden uns in einer aufregenden neuen Ära der Weltraumforschung mit einem rasanten Wachstum des kommerziellen Interesses und der Fähigkeiten“, sagte Eric Ianson, Direktor des Mars Exploration Program, in einer Erklärung am Mittwoch (1. Mai), als die Auszeichnungen bekannt gegeben wurden.

„Jetzt ist es an der Zeit, dass die NASA darüber nachdenkt, wie öffentlich-private Partnerschaften die Wissenschaft auf dem Mars in den kommenden Jahrzehnten unterstützen könnten“, fügte er hinzu.

Verwandt: Mars günstig: Wissenschaftler wollen den Zugang zum Roten Planeten revolutionieren

Diese Idee ist nicht neu. Etwas Ähnliches macht die NASA bereits mit ihrem Programm „Commercial Lunar Payload Services“ (CLPS), das die wissenschaftliche Ausrüstung der Agentur mit zwei privaten Landegeräten zum Mond geschickt hat.

Einer dieser Lander – das Nova-C-Raumschiff von Intuitive Machines mit dem Namen Odysseus – erreichte sicher die Mondoberfläche und landete im vergangenen Februar erfolgreich. Der andere, der Peregrine-Lander von Astrobotic, erlitt kurz nach dem Start im Januar eine Anomalie und konnte den Mond nicht wie geplant erreichen.

Das Mars Exploration Commercial Services-Programm ist nicht so weit fortgeschritten wie CLPS. Die NASA veröffentlichte am 29. Januar ihre erste Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen und wählte die neu bekannt gegebenen Preisträger aus dieser Gruppe aus. Die Mittel werden für zwölfwöchige Konzeptstudien verwendet, die im August abgeschlossen werden.

„Diese Studien könnten möglicherweise zu zukünftigen Anfragen nach Vorschlägen führen, stellen aber keine Verpflichtung der NASA dar“, sagten Beamte der Agentur in einer am Mittwoch veröffentlichten Erklärung.

Es gibt 12 finanzierte Studien (drei der neun Unternehmen werden jeweils zwei verschiedene Projekte entwickeln), die die NASA in vier Kategorien unterteilt. Hier ist eine kurze Beschreibung von jedem, in den Worten der NASA:

Liefer- und Hosting-Dienste für kleine Nutzlasten

  • Lockheed Martin Corporation, Littleton, Colorado – Anpassung eines Raumschiffs zur Monderkundung

  • Impulse Space, Inc., Redondo Beach, Kalifornien – Anpassung eines erdnahen Orbitaltransferfahrzeugs (Weltraumschlepper)

  • Firefly Aerospace, Cedar Park, Texas – Anpassung eines Raumschiffs zur Monderkundung

Bereitstellung und Hosting großer Nutzlasten

  • United Launch Services (ULA), LLC, Centennial, Colorado – modifizieren eine kryogene Oberstufe in der Nähe der Erde

  • Blue Origin, LLC, Kent, Washington – Anpassung von Raumfahrzeugen in der Nähe von Erde und Mond

  • Astrobotic Technology, Inc., Pittsburgh – Modifizierung eines Monderkundungsraumschiffs

Bildgebungsdienste für die Marsoberfläche

  • Albedo Space Corporation, Broomfield, Colorado – Anpassung eines Bildsatelliten an eine niedrige Erdumlaufbahn

  • Redwire Space, Inc., Littleton, Colorado – modifiziert ein kommerzielles bildgebendes Raumschiff in einer niedrigen Erdumlaufbahn

  • Astrobotic Technology, Inc. – Modifizierung eines Raumschiffs zur Monderkundung, um Bildgebung zu ermöglichen

Relay-Dienste der nächsten Generation

  • Space Exploration Technologies Corporation (SpaceX), Hawthorne, Kalifornien – adaptiert erdumlaufende Kommunikationssatelliten für den Mars

  • Lockheed Martin Corporation – bietet Kommunikationsweiterleitungsdienste über einen modifizierten Marsorbiter

  • Blue Origin, LLC – bietet Kommunikationsweiterleitungsdienste über geeignete Raumfahrzeuge in der Nähe der Erde und des Mondes an

ÄHNLICHE BEITRÄGE:

— Mars: Alles, was Sie über den Roten Planeten wissen müssen

— Missionen zum Mars: eine kurze Geschichte

— Privater Mondlander Odysseus bricht sich bei historischer Landung das Bein (neue Fotos)

Die NASA möchte außerdem, dass die private Industrie dabei hilft, makellose Proben vom Mars zur Erde zu bringen, eine der wichtigsten wissenschaftlichen Prioritäten der Agentur im nächsten Jahrzehnt.

Die erste Phase dieser ehrgeizigen Anstrengung ist in vollem Gange; Die Proben werden vom autogroßen Rover Perseverance gesammelt, der im Februar 2021 im Jezero-Krater auf dem Mars gelandet ist. Doch die NASA überarbeitet ihre Architektur, um die Proben hierher zu bringen, da ihr ursprünglicher Plan mehrfach verzögert und mit Kostenüberschreitungen konfrontiert wurde.

Die Agentur hat Anfang dieses Monats private Unternehmen um Ideen für die Rückführung von Proben zum Mars gebeten und plant, bereits im Herbst mit der Integration nützlicher Konzepte in eine neue Architektur zu beginnen. Die Probenrückgabe erfolgt unabhängig vom Mars Exploration Commercial Services-Programm.

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.