97889 64456 72312 47532 85224 72311 99738 05314 18822 88877 83701 91188 72106 98803 83485 70762 67561 00923 55229 06479 57972 59061 74949 93171 14807 03728 86417 14924 55271 76483 09709 80826 48003 69756 41326 33857 90179 16007 50123 74390 32549 30315 44217 63317 75601 80709 41762 62320 18455 61834 28274 17965 11564 40730 97515 38882 00045 18375 34435 87730 65633 86354 42635 03181 37624 00288 29224 98754 64198 42645 13159 80277 57942 84214 09885 11406 37363 27238 16160 82824 82750 03902 45252 98749 86602 85405 74120 11069 70749 63642 54482 33973 81058 25338 11638 53184 38067 75862 58160 05931 81160 94118 63131 11678 37627 13358 15577 41533 20376 02073 54475 97260 40548 91470 84971 47067 00960 20371 54295 32383 70544 08125 72446 96640 07075 16165 30869 08344 20223 85830 11652 84248 58240 18720 83640 74865 63798 26432 11368 91553 98930 40390 63732 07578 52004 83379 91665 87295 27594 70342 33614 00445 56766 74846 32119 67664 51801 34739 44392 32414 80290 43295 50949 32938 59188 82226 64963 12065 07486 96473 17151 41690 05059 80565 72757 89563 68610 87113 78719 74762 26213 13426 23716 54025 70952 73308 30338 98371 80443 39662 15506 33308 53719 47268 57523 71539 98084 43052 68615 92226 35372 86296 82533 08533 12606 77475 19780 50069 42332 94775 84463 97795 86712 89454 36026 27730 87899 25252 69813 38682 Der Apollo-8-Astronaut William Anders kam bei einem Flugzeugabsturz ums Leben – MJRBJC

William Anders, ein NASA-Astronaut, der 1968 zur Apollo-8-Besatzung gehörte, die als erste drei den Mond umkreiste, starb nach Angaben seines Sohnes Gregory Anders bei einem Flugzeugabsturz im Bundesstaat Washington. Er war 90 Jahre alt.

„Mein Vater kam bei einem Flugzeugunfall auf den San Juan Islands ums Leben“, sagte Anders am Freitagabend gegenüber CNN.

Das Büro des Sheriffs des San Juan County teilte in einer Pressemitteilung mit, dass ein Flugzeug vor der Küste von Jones Island abgestürzt sei.

Das Büro des Sheriffs sagte, seine Leitstelle habe erstmals gegen 11:40 Uhr PT eine Meldung erhalten, dass ein „älteres Modellflugzeug von Norden nach Süden flog und dann in der Nähe des nördlichen Endes von Jones Island ins Wasser geriet und sank“.

Eric Peter, Sheriff des San Juan County, sagte in einer E-Mail an CNN, dass das einzige Update, das er habe, sei, dass „das Tauchteam vor Ort eingetroffen ist und derzeit seine Suche durchführt“.

„Die Familie ist am Boden zerstört und trauert um einen großartigen Piloten“, sagte Anders‘ Sohn.

Die San Juan Islands liegen etwa 90 Meilen nördlich von Seattle.

William Anders, geboren am 17. Oktober 1933 in Hongkong, absolvierte 1955 die United States Naval Academy und erwarb nach seiner Einberufung in die United States Air Force im darauffolgenden Jahr seine Pilotenflügel, heißt es auf der Website der United States Naval Academy.

Nach Angaben der NASA und der U.S. Naval Academy diente Anders als Kampfpilot in den Allwetter-Abfangjägerstaffeln des Air Defense Command in Kalifornien und Island.

Während seiner Zeit am Air Force Weapons Laboratory in New Mexico war Anders für die Verwaltung von Programmen zum Schutz von Kernreaktoren und den Auswirkungen von Strahlung verantwortlich, heißt es in seiner NASA-Biografie.

Dieses ikonische Foto wurde von William Anders an Bord von Apollo 8 aufgenommen und zeigt die Erde, wie sie über die Mondoberfläche blickt, während das erste bemannte Raumschiff mit den Astronauten Anders, Frank Borman an Bord und Jim Lovell den Mond umkreist.  -William Anders/NASA

Dieses ikonische Foto wurde von William Anders an Bord von Apollo 8 aufgenommen und zeigt die Erde, wie sie über die Mondoberfläche blickt, während das erste bemannte Raumschiff mit den Astronauten Anders, Frank Borman an Bord und Jim Lovell den Mond umkreiste. -William Anders/NASA

Er wurde 1964 von der NASA als Astronaut ausgewählt und diente 1966 als Ersatzpilot für die Gemini-11-Mission und 1969 für den Apollo-11-Flug. Nach Angaben der NASA hat Anders mehr als 6.000 Flugstunden absolviert.

Anders und seine Astronautenkollegen Jim Lovell und der im November 2023 verstorbene Missionskommandant Frank Borman flogen im Dezember 1968 mit Apollo 8 an Bord der ersten Mission in die Mondumlaufbahn. Anders diente als Pilot der Mondlandefähre für den historischen Flug.

Von der Raumsonde aus nahm Anders ein ikonisches Bild der Erde auf, das die Mondoberfläche im Vordergrund während des Apollo-8-Fluges am Heiligabend 1968 zeigt und den Titel „Earthrise“ trägt.

„Wir sind den ganzen Weg hierher gekommen, um den Mond zu erforschen, und das Wichtigste ist, dass wir die Erde entdeckt haben“, sagte Anders.

Das Foto, das die NASA am Freitag in einer Video-Hommage an Anders als „legendär“ bezeichnete, sei aufgenommen worden, als die Besatzung Bilder der Mondoberfläche für geologische Analysen machte, sagte Anders in einem früheren Interview mit der NASA.

„Plötzlich schaute ich aus dem Fenster und da erschien diese wunderschöne Kugel“, beschrieb Anders die Erde.

„Mir wurde dadurch klar, dass die Erde klein und empfindlich ist und nicht der Mittelpunkt des Universums“, sagte Anders.

Anders, Lovell und Borman wurden 1968 vom Time Magazine als „Männer des Jahres“ ausgezeichnet.

Nach Angaben der NASA war Anders von 1969 bis 1973 Exekutivsekretär des National Aeronautics and Space Council. Präsident Gerald Ford ernannte ihn zum ersten Vorsitzenden der Nuclear Regulatory Commission, die für nukleare Sicherheit und Umweltverträglichkeit zuständig ist.

sagte NASA-Administrator Bill Nelson in einem Beitrag am früher Twitter, Freitag: „Bill Anders hat der Menschheit eines der wertvollsten Geschenke gemacht, die ein Astronaut machen kann.“ Er ging zum Rand des Mondes und half uns allen, etwas anderes zu sehen: uns selbst.

Nelson fuhr fort: „Er verkörperte die Lehren und den Zweck der Erforschung. Wir werden ihn vermissen. »

Anders und seine Frau Valérie hatten zwei Töchter und vier Söhne.

Diese Geschichte wurde mit zusätzlichen Informationen aktualisiert.

Ashley Strickland von CNN hat zu diesem Bericht beigetragen.

Für weitere CNN-Nachrichten und Newsletter erstellen Sie ein Konto bei CNN.com

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Failed to fetch data from the URL.